Das CNC-Robotic Baukastenprinzip

Für jede Prozessapplikation
die passende Bearbeitungszelle

Roboter, Zelle, Werkstücktisch, Steuerung, Portale – mit unserem Baukastenprinzip stellen wir die passgenaue Lösung für Ihren Bearbeitungsprozess zusammen. Der große Vorteil: Hohe Flexibilität, eine abgestimmte, zertifizierte Komplettlösung und maximale Investitionssicherheit.

Unsere Flexibilität

  • 12 Robotergrößen
  • Traglasten von 7 kg bis 650 kg
  • Reichweiten der CNC-Roboter von 630 mm bis 370 mm
  • Bis 60 kg Payload ohne Verschrauben auf dem Hallenboden
  • Einzelzellen und Cluster
  • Einheitliches Schutzniveau
    • 2006/42/EG Niederspannungsrichtlinie
    • EMV
    • CE
  • Schnelle Montage und ganzheitliche Inbetriebnahme

Anwendungen

  • Schweißen
  • Handling
  • Entgraten
  • Montieren
  • Kleben
  • Reinigen
  • 3D Druck
  • Wasserstrahlschneiden
  • … und vieles mehr …

Positionierung der CNC-Roboter außerhalb der Zelle:

Raumwunder

Die CNC-Roboter werden außerhalb der Zelle positioniert und greifen von oben in der Arbeitsraum ein.

  • Maximale Bewegungsfreiheit bei der Bearbeitung
  • Hohe Sicherheit
  • Großer Arbeitsraum in vergleichsweise kleinen Zellen
  • Maximale Bewegungsfreiheit beim Rüsten und Einspannen
  • Cluster-fähig: ein CNC-Roboter kann in mehreren Zellen arbeiten, um unproduktive Neben- und Rüstzeiten zu minimieren.

Clever:

Einfacher LKW-Transport

Unsere Bearbeitungszellen lassen sich fertig montiert auf LKWs transportieren. Das minimiert Transportkosten und vereinfacht die Montage am Einsatzort.