bbs-16-1-D-Z1

Standardroboterzelle mit einem Drehtisch

KurzbeschreibungOption
Individuelle Fertigungszelle für unterschiedlichste Bearbeitungen Mobiler Barcodeleser zur Programmverwaltung
Frei positionierbar, kein verschrauben im HallenbodenVorrichtungscodierung mittels RFID
Steuerung: Sinumerik 840dsl NCU720 PLC317-3PN/DP Bauteilabfrage via IO-Link
Bedienung: Tastenfeld und 19"Monitor im Schaltschrank CAM-System inkl. Schulung
HT8-Bedienpanel mit 10m Kabel Auftragsverwaltungssystem
Roboter am Grundrahmen frei verschiebbar Vollautomatische TCP-Vermessung
Servo-Drehtisch bahntreu interpolierend Kollisionsschutzerkennung Achse 6 und schnellem Eingang
Schallpegelreduzierung nach DIN 45635 Zellwandausführung variabel Analoger oder digitaler Funkmesstaster
Massiver Wasser- und öldichter Grundrahmen, an den sich bis zu 2 Roboter andocken lassenSchnellwechselsystem
Auswechselbare Wandsegmente Füllstandsabfrage-Medien im Grundrahmen
Leichte Positionierung mittels integrierten Staplertaschen Zusätzlicher Roboter auf massiven Grundgestell
Kompakte Bauweise auf normalen LKW transportierbar Servo-Wendetisch bahntreu interpolierend
Integriertes Rolltor mit Endlagenabfrage, Lichtgitter und SichtfensterVerschiebbarer Aufspanntisch
Seitliche LED-Leuchtleisten, die den technischen Zustand der Fertigungszelle anzeigenFertigungszelle mit Dach
Sicherheitstechnik durchgängig 2-kanalig in PLd Absauganlage / Fliehkraftabscheider
Virtuelle Arbeits- und SchutzraumüberwachungWandelemente mit Fenster
Zellenboden mit GitterostenVideoüberwachung für den Fertigungsprozess
Anbindung ans Firmennetzwerk / Ethernet AnbindungAugment-Reality Inbetriebnahme-Wartung-Service
Zusätzliche Roboterkalibrierung mit 80 Parametern
Fernwartung via VPN

Technische Daten:

Bezeichnung bbs-16-1-D-Z1
RobotertypCNC-Roboter mit 16Kg Payload auf Gestell
Reichweite3,1m
Länge X (mm)3250mm
Breite Y (mm)2350mm
Höhe Z (mm)
inkl.Robter
4250mm
Arbeitsräume1
Traglast-Drehtisch500Kg
Bauteilgrößen1200mm*1200mm*1200mm
Schnelllauftore mit Sichtfenster und integrierter Lichtschranke1
Anschlusswertje nach Ausstattung

Zurück nach oben